Herbstzeit – Spinnenzeit

IMG_5797

Raumnetz – Kugelspinne

Die feinen Tautröpfchen in der Luft machen manches Spinnennetz sichtbar. Die Wiese, die Thujas und die Ligusterhecke sind voll von diesen waagerechten Netzen, von denen einige an das Dach des Olymiastadions in München erinnern. Welche Spinne webt denn waagerechte Netze? Wikipedia verrät, dass es sich um Raumnetze der Kugelspinnen handelt. Und weiter:

Haubennetzspinnen
Webspinnen

Der Familie der Haubennetzspinnen, auch Kugelspinnen genannt, gehören 2283 Arten in 96 Gattungen an. Sehr bekannte Vertreter sind die Echten Witwen, die mit zu den farbenprächtigsten Angehörigen dieser Familie gehören. Wikipedia

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.